best mobile website builder


Klavierspiel
Loschwitz

Herzlich willkommen auf meiner Site. Das Klavierspielen erlernen, mit dem Instrument die Welt der Musik entdecken, musische Prägung erfahren – in Dresden bei Erika Bosse, Pianistin und Pädagogin.

News

Schülerkonzert am 28. Januar 2018 im Pianosalon an der Dresdener Frauenkirche

Ich wünsche allen meinen Schülern eine erfolgreiche Schuljahreshälfte 2018!
Die Winterferine sind vom 13.02. - 24.02.2013

___________

Schülerkonzert am Körnerplatz
Unser traditionelles Sommerkonzert vor dem "Lädchen am Körnerplatz" findet in diesem Jahr am Samstag, 17. Juni 2017, 14 Uhr – allerdings nur bei geeignetem Wetter – statt.

___________

Schülerkonzert Musikschule Radebeul
am Freitag, 16. Juni 2017, 17 Uhr, ist es wieder soweit. Das Konzert findet im Dürersaal der Musikschule statt.

___________

Musikschulfest Radebeul-Meißen
11. Juni 2017, Schloss Wackerbarth, Radebeul
Freuen wir uns auf gelungene Beiträge aus allen Bereichen der Musikschule!

___________

Schülerkonzert

Im Januar 2017 im Dresdner Pianosalon an der Frauenkirche


Konzept

Methodik zum Erlernen des Klavierspiels


Dem Klavierunterricht von Erika Bosse steht immer das Erwecken musikalischer Neugierde voran, denn die somit geförderte Sensibilisierung der musischen Sinne entscheidet letztlich über die späteren konkreten Fähigkeiten am Instrument.  


Praktisch nutzt Erika Bosse dafür verschiedene methodische Modelle, die je nach Entwicklungsstand des Lernenden und unter Berücksichtigung persönlichkeitsspezifischer Merkmale eingesetzt werden. 


Diese Modelle werden im ständigen Dialog mit Kollegen und Fachpädagogen auf ihre Tauglichkeit hin untersucht und erweitert. 


Der Unterricht 

Im kleinen „Laden” am Dresdner Körnerplatz sind bisher eine Vielzahl von Schülerinnen und Schülern im Klavierspiel von Erika Bosse ausgebildet worden. In der Regel wollen Eltern Ihrem Kind in den ersten Schuljahren eine erste Begegnung mit der Musik ermöglichen, jedoch gibt es auch immer wieder Kinder im Vorschulalter, deren Interesse und Talent frühzeitig am Klavier gefördert wurde und wird. Zumeist beginnt dann eine langjährige Partnerschaft zwischen Lernendem und Lehrer, die sich manchmal sogar bis in die Erwachsenenjahre erstreckt. 

Eine weitere Gruppe von Lernenden stellen Jugendliche und junge Erwachsene dar, die sich aus dem Wunsch nach einem Perspektivwechsel einem neuen Lehrer anvertrauen wollen. In dieser Altersgruppe begeben sich auch immer wieder Lernende in den Unterricht, die sich zeitlich begrenzt auf ein ganz bestimmtes Ziel vorbereiten. Zumeist steht dann eine Ausbildung oder ein Studium bevor, wofür die Klavier- und Gehörbildungskenntnisse entwickelt oder aufgefrischt werden müssen. 

Und dann sind es die Erwachsenen unterschiedlichster Lebensalter, die entweder Versäumtes nachholen wollen, Ihren Kindern oder sogar Enkeln es selbst nach machen oder zum Erhalt oder zur Förderung ihrer musischen Fähigkeiten gern vom regelmäßigen Klavierunterricht Gebrauch machen. 

Um sich mit der Methodik von Erika Bosse vertraut zu machen oder einfach nur die eigenen Fähigkeiten oder Voraussetzungen prüfen zu lassen, kann eine Unterrichtsstunde (30 Minuten im Vorschulalter, sonst 45 Minuten) in Anspruch genommen werden.


Über mich

Erika Bosse, Pianistin und Pädagogin


geboren in der Sowjetunion, erste Ausbildung am Konservatorium Frunse, der Republikshauptstadt Kyrgisiens  

1984-89 Studium an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“, Dresden im Fach Klavier 

1989 Staatsexamen 

erste Schüler seit Mitte der 80er Jahre 

seit 1989 freischaffend als Pianistin und Pädagogin in Dresden 

seit 1995 Honorartätigkeit an der Musikschule Radebeul 

als Pianistin mit klassischem Repertoire, besonders aber auch mit Neuer Musik und Jazz bekannt 

Erika Bosse ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder



Richtiges Üben

Lerntipps

Handhaltung

Ein Video von »Melodicus« zum Vorbeugen von Verkrampfungen beim Klavierspielen

Blog

dies und das

Interessante Videos, besondere Pflanzen für den Garten, schöne Bücher oder Filme auf YouTube und alles, was mich bewegt, was dich oder deine Eltern auch interssieren könnte...

Kathia Buniatishvili

Claude Debussy: Clair de lune

Mobirise


KLAVIERSPIEL LOSCHWITZ

Erika Bosse
Pianistin und Pädagogin

Am Körnerplatz
Dammstraße 2  ·  01326 Dresden
Tel. 0351 2640021
mobil 0174 4555160
eMail: info@klavierspiel-loschwitz.de

St.-Nr. 201 | 208 | 02209

» Download Unterrichtsvertrag